Mid Season SALE
Stirnriemen

Stirnriemen

Stirnriemen in verschiedenen Stilarten, Formen, Farben und glitzernd und funkelnd oder elegant und edel, hier findest du eine umfassende Auswahl, um dich und Pferd ins Rampenlicht zu stellen.

93 Artikel
Relevante Artikel:
Welches Reithalfter ist das richtige für mein Pferd?
Als Reithalfter bezeichnet man den oder die Nasenriemen an der Trense des Pferdes. Diese Riemen helfen mit, das Maul des Tieres geschlossen zu halten und Zungenfehlern vorzubeugen, so dass der Reiter stets gefühlvoll einwirken kann...
16. März 16. März 2020 / Produkt-Tipps / 3 Minuten
10 Tipps zum Reiten im Winter
Wir zeigen dir, wie du sicher durch die kalte Jahreszeit reitest und welche Ausrüstung du dafür benötigst. Die Top 10 Tipps zum Reiten im Winter erfährst du hier!
09. Jänner 09. Jänner 2020 / Ratgeber / 3 Minuten
Tipps zum Reiten bei Hitze im Hochsommer
Wenn der Sommer endlich da ist, freuen sich fast alle Reiter. Die Pferde jedoch ziehen kalte Temperaturen der Hitze meist vor. Gibt man ihnen im Offenstall die Wahl, verbringen sie Tage mit Temperaturen über 25 Grad Celsius meist komplett im Stall oder in der Weidehütte und ziehen erst spät am Abend wieder auf die Wiese. Mit einigen Tipps kannst du dir selbst und deinem Pferd das Reiten in der Hitze angenehmer machen. An Tagen mit extremer Hitze, solltest du unbedingt auf die Signale hören und lieber weniger als zu viel verlangen. 
11. Mai 11. Mai 2020 / Ratgeber / 2 Minuten
Pferd im Hänger einfach und sicher verladen
Du willst dein Pferd im Hänger transportieren? Wir zeigen dir, was zu beachten ist und wie du für einen sicheren Transport sorgst.
10. Juni 10. Juni 2020 / Ratgeber / 4 Minuten
Die Ausbildungsskala des Pferdes
Wie läuft die klassische Ausbildungsskala abläuft? Hier findest du alle Schritte und was zu beachten ist (inklusive detaillierter Infografik).
24. Februar 24. Februar 2021 / Ratgeber / 2 Minuten
Welches Reithalfter ist das richtige für mein Pferd?
Als Reithalfter bezeichnet man den oder die Nasenriemen an der Trense des Pferdes. Diese Riemen helfen mit, das Maul des Tieres geschlossen zu halten und Zungenfehlern vorzubeugen, so dass der Reiter stets gefühlvoll einwirken kann...
16. März 16. März 2020 / Produkt-Tipps / 3 Minuten
10 Tipps zum Reiten im Winter
Wir zeigen dir, wie du sicher durch die kalte Jahreszeit reitest und welche Ausrüstung du dafür benötigst. Die Top 10 Tipps zum Reiten im Winter erfährst du hier!
09. Jänner 09. Jänner 2020 / Ratgeber / 3 Minuten

Kaufe Stirnriemen auf horze.at

Auf horze.at kannst du bequem online einkaufen und erhälst deine Bestellung schon nach kurzer Lieferzeit.

Bestelle einfach online und genieße diese Vorteile:

🚚

Versandkostenfrei ab 99€

💳

Viele Zahlungsmöglichkeiten & Kauf auf Rechnung

Kostenfreie Rücksendung

📞

Kostenloser Kundenservice & Chat

Die Funktion des Stirnriemens

Der Stirnriemen an der Trense hat neben der Optik auch eine funktionale Eigenschaft, er soll zunächst verhindern, dass der Trensenzaum verrutscht.

Darüber hinaus ist er eine einfache Möglichkeit, deine Trense optisch zu unterstreichen. Bei der Wahl des passenden Stirnriemens sind deiner Phantasie und deinem Geschmack kaum Grenzen gesetzt, und bei Horze findest du nicht nur eine breite Auswahl, sondern dazu noch günstige Preise, so kannst du verschiedene Stirnriemen wählen, die zu deinen unterschiedlichen Reitoutfits oder auch deinen verschiedenen Schabracken passen.

Stirnriemen ganz nach deinem Geschmack

Bei Glitzer und Glamour gibt es keine Grenzen. Vom einreihigen, dezenten Besatz mit Strasssteinchen über drei Reihen Glitzer bis hin zum breiten Glitzerstreifen mit Kristallsteinen, wenn du funkeln und strahlen möchtest, findest du hier den passenden Stirnriemen.

Außerdem kannst du aus diversen Formen wählen, denn es gibt den Stirnriemen in gerader Ausführung, leicht geschwungen, in U- oder V-Form. Passend zu deinen Schabracken findest du auch farbige oder edle, goldfarbene Stirnriemen. Setze dein Pferd noch besser in Szenen, mit einem Stirnriemen von Horze.

 

Das Zaumzeug des Pferdes hat eine Reihe von Riemen zu bieten, die verschiedene Funktionen erfüllen, so soll der Sperrriemen beispielsweise verhindern, dass dein Pferd sein Maul zu weit aufreißt, um sich den Hilfen zu entziehen. Doch wozu dient der Stirnriemen?

Der Zweck des Stirnriemens ist es, zu verhindern, dass das Genickstück nach hinten verrutscht. Sitzt der Stirnriemen richtig, wird außerdem das Gewicht, das auf dem Genickstück lastet, verringert.

Neben seiner Funktion, ein Verrutschen zu verhindern, ist der Stirnriemen mittlerweile auch zum modischen Statement geworden, hübsch mit Strasssteinen besetzt, mit kontrastfarbenen Nähten versehen oder unterschiedlich geschwungen unterstreicht er die Optik des Trensenzaums.

Top Kategorien